Enter your keyword

Mädels – es ist Frühling!

Mädels – es ist Frühling!

Seit Montagmorgen um 11.28 Uhr stehen alle Zeichen auf Frühling. Auch wenn man es am Wetter noch nicht ganz so gemerkt hat, die Tage werden wieder länger, die Vögel wecken uns mit ihrem Gezwitscher und ganz bald laufen wir wieder mit kurzen Shirts und jammern über die Hitze.

Viele von uns starten diese wundervolle Jahreszeit mit einem Frühjahrsputz. Da wird gewienert und geschrubbt und im Kleiderschrank die dicken Kleider nach hinten gerückt. Die Weichen sind auf warm und gute Laune gestellt. Doch auch unsere Haut braucht in dieser Zeit einen Pflegewechsel. Während wir im Winter der Haut fettige und reichhaltige Produkte zugeführt haben, schreit sie nun nach Feuchtigkeit, denn Fett stellt sie langsam wieder selbst ausreichend bereit. Menschen mit extrem trockener Haut müssen natürlich auch im Frühling noch ein bisschen nachhelfen. Dann benötigt die Haut zumindest noch eine nachtfettende Pflege.

Ganz wichtig ist. Die meisten unterschätzen im Frühling die Einwirkung der Sonnenstrahlen. Unsere Haut muss langsam an die warme Jahreszeit gewöhnt werden. Bitte vergessen Sie niemals einen entsprechenden Sonnenschutz aufzutragen.

Auch in Sachen dekorative Kosmetik gibt es im Frühjahr 2017 einige Veränderungen. Der Trend ist ein individuelles Make-up. Der eigene Schminkstil ist gefragt. Dabei geht es nicht um Perfektion, es geht um das Hervorheben eigener Makel. Buschige Augenbrauen, freche Lippen oder ein deutlich sichtbarer Punkt im Gesicht sorgen für den ganz eigenen Stil. Trauen Sie sich – 2017 ist Ihr Jahr.

Die Beautymanufactur bietet ganz individuelle Schminkkurse an. Bereits ab 9,90 Euro kann man in 60 Minuten lernen, den eigenen Style morgens in fünf Minuten zu zaubern. Übrigens auch ein Besuch bei der Kosmetikerin kann helfen die Haut auf die schönste Zeit des Jahres vorzubereiten.