Microblading

Beim Microblading handelt es sich um eine ästhetische Behandlung. Mit einer speziellen Pigmentierung kreieren wir täuschend echte Augenbrauen, indem wir einzelne Härchen zeichnen. So unterscheidet sich das Ergebnis später kaum von natürlichen Augenbrauen. Dadurch lassen sich Form und Fülle korrigieren. Die Behandlung eignet sich für alle, die lichte oder unregelmäßige Brauen haben. Du hast als Teenager zu exzessiv Deine Brauen gezupft und nun kaum noch Wuchs? Die Behandlung schafft Abhilfe und erspart obendrein das tägliche Schminken. Doch auch, wer mit der Form unzufrieden ist, kann sich mit Microblading die perfekte Korrektur verschaffen. Es erzielt einen unvergleichlichen Vorher-nachher-Effekt, der Dich sprachlos machen wird.

Vorher - Nachher

Unsere Preise

Microblading

Mit professioneller Beratung, Vermessung, Vorzeichnung und Blading Behandlung (inkl. Nacharbeit innerhalb 4 bis 6 Wochen)

350,- €

Auffrischung innerhalb 12 Monate

ab 150,- €

Auffrischung innerhalb 24 Monate

ab 250,- €

Die Behandlung im Detail

Um die perfekte Form festzustellen, findet zunächst ein Beratungsgespräch statt. Dabei klären wir mit Dir Deine Wünsche und Routine sowie Deinen Typ und bestimmen Deine Gesichtsform. Diese Faktoren geben Deine finalen Augenbrauen vor. Bei der eigentlichen Behandlung zeichnen wir die spätere Form erst vor. Beim Microblading kommen feine Nadeln zum Einsatz, die sogenannten Blades. Mit denen arbeiten wir die Farbpigmente als einzelne Härchen in die Haut ein. Wir nutzen hierfür die zuvor passend zum Typ bestimmten Farbtöne. Sechs Wochen nach Deiner Pigmentierung findet ein zweiter Kontrolltermin statt, bei dem wir noch einmal die Intensität vertiefen.

Microblading - Terminbuchung

Die Beautymanufactur

Das Microblading ist eine von 120 unterschiedlichen Behandlungen der Beautymanufactur mit Sitz in Mannheim. Mit denen verschaffen wir Dir und Deinem Körper eine kurze Auszeit vom Alltag, um den Stress hinter Dir zu lassen. Unser versiertes Team arbeitet professionell in einer angenehmen Atmosphäre. Dabei verwenden wir nur Techniken deutscher Hersteller und Produkte ohne Mineralöle, Tierversuche und Parabene. Die verwendeten Farben sind gesundheitlich unbedenklich und wir arbeiten mit qualitativ hochwertigem Equipment mit neuesten und präzisen Materialien. Für Dein beautyvolles Aussehen legen wir nicht nur Wert auf die Optik, sondern natürlich auch auf Deine Gesundheit. Deswegen entsprechen unsere hygienischen Richtlinien der aktuellen Gesundheitsverordnung.

Häufige Fragen zum Microblading

Abhängig von Deinem Hauttyp und der Farbe hält die Pigmentierung nach der Nachbehandlung 9 bis 18 Monate. Bei trockener Haut bleibt die Farbe etwas länger bestehen als bei öliger.

Damit die eingeritzte Farbe nicht nach einem Erneuerungszyklus der Haut wieder verblasst, muss sie unter die Basalzellschicht. In dieser findet die Zellteilung statt, wodurch sich die Farbe nach oben arbeitet. Eine genaue Tiefe kann allerdings nicht angegeben werden.

Microblading ist keine permanente Behandlung. Mit der Zeit verliert es an Intensität, insbesondere, wenn es zu oberflächlich eingearbeitet wurde. Nach maximal zwei Jahren ist es so verblasst, dass eine Nachbehandlung notwendig ist, um Beauty und Farbe zu erhalten.

Nimm fünf bis sechs Stunden vor der Behandlung kein Koffein und keine Schmerzmittel zu Dir. Zwei Tage vorher nimmst Du besser keine Blutverdünner ein und verzichtest auf Alkohol oder Rauschmittel. Außerdem bietet sich zu dieser Zeit ein Peeling an. Nach einer Botox- oder Hyaluronbehandlung ist eine Wartezeit von vier Wochen anzuraten. Ungefähr eine Woche vor dem Microblading ist es ratsam, die Augenbrauen nicht mehr zu zupfen und auf konzentrierte UV-Strahlung zu verzichten. Nach der Behandlung treten unter Umständen Irritationen und Schwellungen auf. Deine Pigmentiererin versorgt Dich vor Ort mit allen Tipps für die tägliche Reinigung und ein schnelles Abheilen. Verzichte zusätzlich eine Weile auf Make-up, Sauna, Schwimmbäder und ähnliches.

Für zwei Wochen nach der Behandlung ist Make-up keine gute Idee, da es sich in die noch offene Haut setzt. Verzichte daher mindestens für diesen Zeitraum darauf. Auch Solarien, Saunen, Schwimmbäder, Sonneneinstrahlung und Schwitzen solltest Du in dieser Zeit besser vermeiden.