Enter your keyword

Problemhaut? Kein Problem

Problemhaut? Kein Problem

Die Lösung für Problemhaut heißt IBIOTICS

Ende März traf sich in Düsseldorf die Gesellschaft für Dermopharmazie (Haut und Pharmazie) zu ihrer Jahrestagung. Dermatologische Fachärzte, Heilpraktiker, Umweltmediziner sowie Vertreter aus Wissenschaft und Pharmabranche diskutieren unter anderem über entzündliche und infektiöse Hauterkrankungen, über neue Sonnenschutzmittel und spezielle Kosmetika gegen Luftverschmutzung.

Die Themenvielfalt zeigt, dass aktuelle Entwicklungen unserer Gesellschaft Auswirkungen auch auf unser größtes Organ – die Haut – haben. Die Luftverschmutzung nimmt zu, vor allem in asiatischen Ländern, die bei der Industrialisierung in den letzten Jahrzehnten aufgeholt haben. Aber auch in Deutschland reden wir über Feinstaub und Luftpartikel, die uns schaden können. An den Ursachen wird aber wenig geändert. Höchste Zeit für die Hersteller herkömmlicher Kosmetik entsprechend Abhilfe zu schaffen: Spezielle Kosmetik für die Haut zum Schutz vor Umwelteinflüssen.

Doch wie können wir unsere Haut vor Umwelteinflüssen schützen? Wichtig ist die Hautflora, also die Vielfalt von Bakterien auf der Haut. Sie unterstützt die Hautbarriere zwischen außen und innen und ist ein wichtiger Teil unseres Immunsystems. Diese Hautflora – auch Mikroflora  auf der Haut genannt – müssen wir immer wieder pflegen.

Das funktioniert zum Beispiel mit Hilfe mikrobiotischer medizinischer Hautpflege, deren Wirkstoffe und Bestandsteile Wachstum und Vielfalt gesunder Bakterien auf der Haut stimulieren. Wir können aber auch durch eine gesunde Ernährung das Erscheinungsbild der Haut und ihre Widerstandskraft positiv beeinflussen.

Letztlich bestimmen wir die Qualität unserer Hautflora und damit den Säureschutzmantel der Haut auch dadurch, wie gründlich und wie oft wir uns waschen. Denn die von den gesunden Bakterien gebildete Schutzschicht kann beim Waschen und Duschen zerstört werden, sie baut sich aber innerhalb weniger Stunden wieder auf. Diesen Wiederaufbau und damit die Abwehr von Entzündungskeimen können wir durch die richtige Pflege unterstützen. Das ist wichtig, denn Bakterien auf der Haut haben eine wichtige Schutzfunktion.

Die Fakten haben auch das Team der Beautymanufactur überzeugt. Seit Weihnachten testen Kunden die Produkte von Ibiotics. Mit Hightech-Methoden aus der Mikrobiologie wurde ein Wirkstoff entwickelt, der die natürlichen Hautschutzfunktionen stimuliert. Er sorgt dafür, dass die Haut sich selbst hilft und gesund wird. Die probiotische Wirkkosmetik von Ibiotics ist für jeden Hauttyp, besonders jedoch für Problemhaut und kranke Haut geeignet.

Nach dem erfolgreichen Test wurden die Produkte nun offiziell in das Sortiment der Beautymanufactur aufgenommen. Sie sind ab sofort im Studio oder auch online im Shop erhältlich.

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir auch in unseren Kabinen zwei Ibiotics – Spezialbehandlungen anbieten. Mehr Infos hier.

Am Donnerstag, den 6. Juni 2019 ist „Tag der Hautprobleme“ – wir laden auch Dich herzlich ein in entspannter Atmosphäre eine unserer Ibiotics Gesichtsbehandlungen zum Spezialpreis von nur 49 Euro anstatt 99 Euro kennenzulernen. Die Plätze sind begrenzt, wir empfehlen von daher eine direkte Terminvereinbarung unter Telefon 0621/77730.